20. September 2017 um 20:17 Uhr
ZIT!Date wurde erstellt von Ziegert IT.
Heute 40 Insgesamt 31156

Lage & Anfahrt

Lage

Der Weg vom Fähranleger zur Ferienwohnung Haus-Seehund.

Lageplan

Anfahrt - Info www.amrum.de


Mit dem Auto und Schiff

Wer mit dem Auto kommt fährt die A23 von Hamburg über Heide (Bundesstraße 5) nach Dagebüll. Dort haben Sie die Möglichkeit, Ihr Auto auf kostenpflichtigen Parkplätzen oder in Garagen abzustellen. Anmeldung nicht erforderlich. Wer sein Auto mit auf die Insel bringen möchte, muss vorher seine Fähre buchen: Tel. 01805-080140 oder unter www.faehre.de

Außerdem gibt es von Schlüttsiel aus Fährverbindungen durch das Halligmeer nach Amrum. Bis Husum oder Bredstedt mit der Bahn, dann von dort mit dem Bus nach Schlüttsiel.

  

Mit Bahn und Schiff

In den klimatisierten Kurswagen im IC direkt zum Fähranleger Dagebüll! Von dort mit dem Fährschiff nach Amrum.

In den IC-Kurswagenverbindungen nach/von Dagebüll Mole wird die Fahrradmitnahme mit Reservierung angeboten. Wenn Sie nach Amrum reisen, wird Ihre DB-Fahrkarte in vielen Verbindungen für die gesamte Strecke einschließlich Bahn und Fähre ausgestellt. Am An- und Abreistag gilt Ihre durchgehende DB-Fahrkarte, von Ihrem Heimatort bis Amrum, auch im Linienbus vom Schiffsanleger bis zur Bushaltestelle in Ihrem Urlaubsort auf Amrum.Ihr Reisegepäck können Sie als DB-KurierGepäck von Haus zu Haus direkt bis ins Ferienquartier auf der Insel aufgeben.

Mehr Informationen unter Bahn.de/nordseeinseln oder in dem Flyer (PDF) "Zügig nach Amrum und Föhr und an die Nordsee".

Fährschiff-Fahrzeiten der W.D.R.

Die modernen Autofähren der Wyker Dampfschiffs-Reederei bringen Sie mehrmals täglich zur Insel Amrum. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Website: www.faehre.de 

oder Sie laden sich den aktuellen Fahrplan einfach als pdf herrunter:

Fahrplan nach Amrum

Über Schlüttsiel durch das Halligmeer

Bis Husum oder Bredstedt mit der Bahn, dann von dort mit dem Bus nach Schlüttsiel.

  

Mit MS "Adler-Express"

Gute Reise für Fußgänger von Frühjahr bis Herbst mit der Adler-Express:

Mit der Bahn zur "MS Adler":

Von Husum mit Omnibus nach Strucklahnungshörn/Nordstrand. Von dort geht es in 90 Minuten mit der High-Speed-Fähre „Adler-Express" durch das Halligmeer direkt nach Wittdün.

Informationen unter 01805/123344 (0,14 Euro aus dem dt. Festnetz; Mobil abweichend) sowie unter www.adler-schiffe.de

Mehr Informationen finden Sie auch in dem Flyer "Urlaubsanreise nach Amrum" (PDF)

Mit dem Auto zur "MS Adler":

Sie fahren über Husum direkt nach Strucklahnungshörn/Nordstrand. Dort können Sie Ihren Wagen kostengünstig parken.

Mit der Bahn über Sylt zur "MS Adler":

Oft lohnt auch eine Weiterfahrt bis nach Westerland auf Sylt, von dort geht es im 20-Minuten-Takt mit den Linienbussen nach Hörnum und weiter mit MS „Adler-Express" in nur 45 Minuten nach Wittdün. Der Fahrplanfinder unter www.bahn.de zeigt Ihnen die jeweils schnellste Verbindung an.

  

Mit dem Flugzeug über Sylt

Der Flughafen in Westerland ist regelmäßig mit Berlin, Düsseldorf, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart und weiteren deutschen Großstädten angebunden. Die „Adler-Express" verkehrt täglich ab Hörnum in nur 45 Minuten nach Amrum. So starten Sie samstags z.B. um 15.00 Uhr ab Berlin und erreichen bereits um 18.00 Uhr Wittdün auf Amrum! Oder samstags um 07.05 Uhr ab Stuttgart und um 11.25 Uhr auf Amrum. Eine Übersicht über interessante Verbindungen finden Sie unter www.flughafen-sylt.de 

Mit Air Berlin und der Adler-Express nach Amrum:

www.adler-schiffe.de